Lukas Pache

 
Geburtsdatum: Geburtsort:
Position:

Standort:
Firma:

01. April 1992
Halle/Westf. 
Konzernstudent International Management (Jahrgang 2011)
Gütersloh
Bertelsmann SE & Co. KGaA

Social Networks:
XING

Was hat dich dazu bewogen, Bertelsmann/Deine Division als Arbeitgeber zu wählen? 
Im Kreis Gütersloh, aus dem ich auch ursprünglich komme, ist Bertelsmann als sehr sozialer und attraktiver Arbeitgeber bekannt, der seine Mitarbeiter fördert und unterstützt. Dies beweist Bertelsmann zum Beispiel in dem vorbildhaften internen Sport-Programm, welches allen Mitarbeitern, die bei der internen Krankenkasse versichert sind, kostenlos angeboten wird. Außerdem fand ich es beeindruckend, die Möglichkeit zu haben, in einem Weltkonzern mit mehr als 100.000 Mitarbeitern „direkt um die Ecke“ zu arbeiten. Diese Wahl habe ich auch keine Minute bereut.

Was war bisher dein spannendstes und interessantestes Projekt? 
Mein bisher spannendstes Projekt war im Rahmen eines Einsatz im internationalen Illustrationsgeschäft bei Mohn Media, einer Tochterfirma von arvato. Ich habe dort unter anderem die französischen Kunden betreut und eng mit dem Verkaufsbüro in Paris zusammengearbeitet. Um mir die dortige Arbeit anzugucken und die französischen Kollegen kennenzulernen, durfte ich schließlich auch mit meiner Ausbilderin nach Paris fliegen. Das war wirklich mein bisheriges Highlight in der Ausbildung.

Wie unterstützt Bertelsmann/Deine Division deine weitere berufliche und persönliche Entwicklung?
Mein Traum war und ist es, einen Beruf zu finden, in dem ich meine Fremdsprachenkenntnisse anwenden kann. Fremdsprachen zu lernen und zu sprechen war schon immer meine Leidenschaft, weshalb ich auch während des Studiums diese weiter ausbauen wollte. Ich habe dann zunächst in Absprache mit der Ausbildungsabteilung eine Spanisch-AG gestartet, die auf „Business-Talk“ ausgelegt war. Außerdem wurde mir die Möglichkeit gegeben, in Abteilungen zu arbeiten, die gezielt mit dem Ausland arbeiten. Ab August dieses Jahres werde ich dann fest in der Auslandsabteilung bei Mohn Media arbeiten und dort Kunden auf dem englischen und französischen Markt betreuen. Das war genau das, was ich gesucht habe und ich freue mich sehr, dass mir diese Stelle ermöglicht wurde.

Hast du einen Rat für jemanden, der auch gerne das duale Studium bei Bertelsmann machen möchte?
Mein Rat für alle Interessenten: Macht euch im Vorhinein bewusst, ob ihr in dieses recht anstrengende Konzept passt – denn das sollte man wirklich nicht unterschätzen. Seid ihr ehrgeizig? Könnt ihr mit drei Belastungen gleichzeitig, Studium, Schule und Arbeit, umgehen? Habt ihr Lust, schon früh praktisch zu arbeiten? Dann bewerbt euch! Bertelsmann ist für ein duales Studium genau die richtige Adresse!

 
 
Icon for the Bertelsmann Jobsearch
Erweiterte Jobsuche
 

Neueste Karrieremöglichkeiten

Zeige alle Jobs