Linda Müller stellt sich vor

 
Name: Linda Müller
Alter: 20 Jahre

Ausbildung:

Industriekauffrau
Firma: Bertelsmann SE Co. KG aA

Standort:

Gütersloh

3 Dinge, die ich an Bertelsmann besonders schätze

  • den Erfolg Bertelsmanns als größtes Medienunternehmen Europas und die Gewissheit, ein Teil davon zu sein
  • die Unterstützung und Fürsorge für den Einzelnen
  • das betriebseigene Berufskolleg, welches direkte Querverbindungen zu unserer alltäglichen Arbeit in den verschiedensten Ausbildungsabteilungen zieht... und das ganze in kleinen Klassen
 

Mein erster Tag bei Bertelsmann


Am 1. September klingelte mein Wecker ungewöhnlich früh. Nach der schulfreien Zeit nach dem Abitur war ich das frühe Aufstehen gar nicht mehr gewohnt. Aber so gut wie an diesem Tag bin ich selten aufgestanden. Zu groß war die Vorfreude auf den bevorstehenden Tag. Schon in Vorfeld hörte ich nur Gutes über Bertelsmann; daher war ich wirklich gespannt, was mich dort so erwarten würde.
Nach einer Einführungsveranstaltung wurden wir in unsere Klassen geführt, in denen wir das erste Mal unsere Mitschüler beschnuppern konnten. Von den Klassenpaten und den vielen anderen neuen Gesichtern wurden wir herzlich empfangen. Auch wenn man anfangs doch ziemlich orientierungslos durch das riesige Firmengebäude irrte, fühlte man sich auf Anhieb wohl.
Wenn ich diesen Tag so Revue passieren lasse, wird mir bewusst, dass dies der Start in ein neues erlebnisreiches Leben war und dass die Ausbildung bei Bertelsmann bis dato die beste Entscheidung meines Lebens war.

Mein Medienklassiker


„Film“ bedeutet bekanntlich „Abschied nehmen von der Wirklichkeit“.
„Inception“ tat dies auf eine verblüffende Art und Weise. Die Machart und der Inhalt selbst sind einmalig und fesselnd. Ein Film zwischen Traum und Wirklichkeit, ohne genau zu wissen, in welcher dieser beiden Welten man sich grad befindet... wie auch manchmal im echten Leben.

Was wäre wenn ...?


...ich mich doch nicht für Bertelsmann entschieden hätte? Ich glaube, diese Entscheidung würde ich bereuen, denn Bertelsmann gibt einem Schulabgänger Möglichkeiten und Chancen wie kein anderer Betrieb in der Umgebung.
Es ist die beste Ausbildung, die ich mir hätte wünschen können, da man in diverse Bereiche des Unternehmens schnuppern kann, ohne sich von vornherein auf etwas ganz Bestimmtes festlegen zu müssen.