Dennis Laumeier stellt sich vor

 
Name:
Alter:

Dennis Laumeier
20 Jahre

Ausbildung:

Fachinformatiker

Firma:
Standort:

Bertelsmann AG
Gütersloh

3 Dinge, die ich an Bertelsmann besonders schätze

  • hilfsbereite und freundliche Mitarbeiter
  • die Möglichkeit, verschiedene Abteilungen (u. a. auch Berlin) während der Ausbildung zu durchlaufen
  • gute Zukunftschancen

Mein erster Tag bei Bertelsmann

… war für mich ziemlich spannend und zugleich beeindruckend. Kurz vor 9:00 Uhr betrat ich das Corporate Center, welches ich vom Vorstellungsgespräch noch gut in Erinnerung hatte. Gleich zu Beginn sah ich die ersten Azubis aus meinem Jahrgang, die vermutlich genauso gespannt auf den ersten Arbeitstag bei der Bertelsmann AG waren wie ich. Nach den ersten Gesprächen zwischen uns Azubis wurden wir mit Freude von den Ausbildungskoordinatoren in Empfang genommen. Daraufhin wurden wir in unsere Klassen aufgeteilt, um dort die Möglichkeit zu haben, sowohl die Klassenkameraden als auch die Bertelsmann AG besser kennen zu lernen. Spätestens am Ende meines ersten Tages war ich mir sicher, dass der Weg zu Bertelsmann der richtige war.

Mein Medienklassiker

Definitiv die MUSIK! Jeder hört bzw. mag Musik. Ich selbst könnte mir kaum vorstellen, ohne Musik Auto zu fahren, am Laptop zu sitzen oder auch auf eine Party zu gehen. Es gibt zu jeder Stimmungslage oder Situation ein passendes Lied. Meiner Meinung nach gibt es bei der Musik keinerlei Grenzen. Außerdem glaube ich, dass Musik Menschen miteinander verbindet.

Was wäre, wenn ...?

…ich meine Ausbildung erfolgreich bei Bertelsmann abschließe? Dann wäre ich erfolgreicher Fachinformatiker der Bertelsmann AG ;). Nach meiner Ausbildung könnte ich mir vorstellen, Wirtschaftsinformatik zu studieren.